Bulgari

Die Geschichte des noblen Italieners begann mit einem Griechen. Sotirios Voulgaris, Goldschmied und Einwanderer, der sich fortan Sotirio Bulgari nannte, was phonetisch ähnlich und leichter auszusprechen war, eröffnete 1881 mehrere Goldschmuck- und Antiquitätengeschäfte in Rom, 1905 das berühmteste in der Via dei Condotti. Mit Kunstgeschick, klarer Vision und der Unterstützung seiner Söhne bereitete er für die Marke den Weg, ein Sinnbild italienischer Exzellenz zu werden. Bis heute sind Bulgari Zeitmesser Meisterwerke der Handwerkskunst, die den Stil des römischen Juweliers widerspiegeln.

Bulgari Bulgari Men

  • Ø 41 mm
  • Bronze
  • Automatik
  • Datum
  • Lederband
  • wasserdicht bis 5 bar

Octo L‘Originale

  • Ø 41 mm
  • 750/Roségold
  • Automatik
  • Datum
  • Alligatorlederband
  • wasserdicht bis 10 bar

Octo L‘Originale

  • Ø 41 mm
  • Edelstahl
  • Automatik
  • Datum
  • Edelstahlband
  • wasserdicht bis 10 bar

Octo L‘Originale

  • Ø 41 mm
  • Edelstahl mit DLC-Beschichtung
  • Automatik
  • Chronograph
  • Datum
  • Kautschukband
  • wasserdicht bis 10 bar

Lucea

  • Ø 33 mm
  • Edelstahl/750/Roségold
  • Automatik
  • Perlmutt-Zifferblatt
  • mit Diamanten
  • Alligatorlederband

Lucea

  • Ø 36 mm
  • Edelstahl
  • Automatik
  • Zifferblatt mit Diamanten
  • Alligatorlederband

Lucea

  • Ø 33 mm
  • Edelstahl/750/Roségold
  • Automatik
  • Perlmutt-Zifferblatt
  • mit Diamanten

Lucea

  • Ø 33 mm
  • Edelstahl
  • Automatik
  • Perlmutt-Zifferblatt mit Diamanten